Wie alles begann ...


Stellt Euch mal folgendes vor:

Wir haben 2009. Klimaschutz ist in der allgemeinen gesellschaftlichen Wahrnehmung noch kein wichtiges Thema.

Eure Chefin in der Kita hat einen Plan. Sie möchte gerne für 1000€ Material zum Thema Umweltschutz für die Kita geschenkt haben. Dafür muss sie nur Jemanden finden, der sich bereit erklärt eine 5-tägige Fortbildung zu machen. Hmmmm, .... achja, der Jochen, der interessiert sich doch für Umweltschutz.

Tja, so fing alles an. Ohne diese Begebenheit würde ich mich heute niemals "Kinderbuchautor" nennen.

Da stand ich nun und sollte im Rahmen dieser Fortbildung mit den Kids ein Projekt zum Thema Klimaschutz machen. Mit 4 - 5jährigen Kindern? Das ist doch schon mit Erwachsenen ein schwieriges Gesprächsthema! Ohje...

Ich hatte Glück!

1. Kinder sind einfach toll!

2. Zu der Zeit lief der Film "Unsere Erde". Es gab in der Kita Kinder, die diesen Film kannten und sich bei der ersten Ideensammlung für das Projekt an den Teil mit den Eisbären erinnerten. Eisbären! Ja, genau, das ist es! Kinder lieben Eisbären und Eisbären sind gefährdet.

Das war der Anfang einer Geschichte, die Niemand in meinem Umfeld für möglich gehalten hätte :-)


Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.