· 

ElbspürTour - Eltern-Café WellRitz in Wiesbaden

  • 11. Station auf der Tour
  • 19 Gäste
  • Das ewige Eis
  • Eltern Café
  • Öffentliche Lesung
  • Reise: 26 KM / 20 Min

Besondere Lesung mit besonderem Publikum und dank eines Miniforschers...

 

Nach dem Sightseeing und einer tollen Pizza ging es kurz ins Hotel, um die restlichen Sachen für die finale Lesung zu packen. Das Auto voll, los ging es nach Wiesbaden. Laut Navi eine kurze Anreise... tja, Navis wissen nicht alles... leider! Es dauerte ewig und ich kam fast 30 Minuten zu spät! Ratzfatz aufgebaut. Die Gäste saßen schon in überraschend großer Zahl auf den Stühlen. Naja, ein Junge nicht, der wollte unbedingt meine Geräte erforschen und war von seiner Mama nicht einzufangen. Das Lesen war so eine zusätzliche Herausforderung, neben den Publikum, das der deutschen Sprache nur bedingt mächtig war. 

Trotzdem trauten sich die Kinder nach und nach mehr mitzumachen.

 

Ich fand es sehr spannend mit dem Publikum, da es für mich eine Extramotivation ist, bildungsfernen Kindern die Sprache über das Vorlesen näher zu bringen.

 

Toll, dass Petra das so gut organisiert und einige Familien zur Teilnahme bewegen konnte.

 

Geschafft! 11 Lesungen in 5 Tagen! Hinterher ging es ins gemütliche Hotelzimmer. Ich brauchte noch ein Clubsandwich der Extraklasse!

 

Nach einer tollen Nacht machte ich mich früh auf den Weg, um meine Familie mit meiner frühen Ankunft zu überraschen! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0